Vorbereitung der Formel

Neben dem Standardangebot bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit der Erschaffung einer neuen Rezeptur – von Grundlage auf, oder Wiedergabe eine bereits bestehenden Rezeptur. Im Labor wählen wir die aktiven Inhaltsstoffe auf Ihren Wunsch. Wir arbeiten auch auf Grundlage erarbeiteter und von uns untersuchter Produkte. Wir schaffen auch unterschiedliche Rezepturen mithilfe neuester Rohstoffe, die von vertrauten Lieferanten bereitgestellt werden.

Geschultes Personal

Das Herstellungsverfahren wird von geschultem Personal durchgeführt, das über zertifizierte Erfahrung verfügt. Die Aufsicht über das Verfahren wird von Technologen geführt, die jeden Abschnitt der Produktion der Kosmetikmassen kontrollieren.

Das Angebot der Beratung von uns im Bereich der Erschaffung eigener Produkte, gemäß den Erwartungen, sowie deren Anpassung im Hinblick auf die Konkurrenzfähigkeit, ermöglicht die Einführung einer neuen Marke auf den Markt ohne Notwendigkeit der Tragung kostspieliger technologischer Investitionen.

Produktionsqualität

Die Bestätigung für die hohe Qualität der Kosmetika ist das umgesetzte integrierte Qualitäts- und Umweltmanagementsystem: ISO 9001:2008, ISO 22716:2007 (GMP- Good Manufacturing Practice) sowie PN-EN ISO 15378:2012. Die Produktion wird in dedizierten Räumlichkeiten geführt, die mit entsprechenden Armaturen und Installationen ausgerüstet sind. Sowohl Sauberkeit, als auch mikrobiologischer Zustand der Räumlichkeiten und Geräte wird in Anlehnung an die Verfahren der genannten Qualitätssysteme aufrechterhalten und kontrolliert.